Woche der Ausbildung 2024 in Dinslaken

11.03.2024 bis 15.03.2024

Wir bieten als Jugendberufsagentur folgendes Programm für ausbildungssuchende junge Menschen:

Im Rahmen der Woche der Ausbildung 2024 bringt die Jugendberufsagentur in Dinslaken Ausbildungssuchende und Interessierte mit Arbeitgebern zusammen. Folgende Veranstaltungen sind geplant:

12.03.24 & 13.03.24: Job-Speeddating / Berufsorientierung / Bewerbungsmappen-Check

In der Liegenschaft des Jobcenters Kreis Wesel in Dinslaken, Am alten Drahtwerk 15, 46535 Dinslaken, stellen sich Arbeitgeber verschiedenster Branchen und Bildungsträger vor. Die Betriebe vor Ort suchen dringend Auszubildende. Zudem können Interessierte ihre Bewerbungsunterlagen von Profis checken und verbessern lassen. Die Veranstaltung findet an beiden Tagen von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und informieren lassen!

Folgende Branchen sind an diesen Tagen vertreten:

  • Bank
  • Öffentliche Verwaltung
  • Logistik
  • Handwerk (verschiedene Arbeitgeber)
  • Einzelhandel
  • Eisenbahntechnik
  • Kfz-Branche
  • Pflege
  • Bildungsträger
  • Bauunternehmung

 

11.03.24 & 14.03.24: Betriebsbesichtigungen

Zudem plant das Team der Jungendberufsagentur zwei Betriebsbesichtigungen:

Die RheinfelsQuellen Hövelmann in Duisburg öffnen ihre Türen am 11.03.24 für Interessierte und Ausbildungssuchende. Im Betrieb wird unter anderem die bekannten Sinalco-Getränke hergestellt. Folgende Ausbildunsberufe werden bei den RheinfelsQuellen Hövelmann ausgebildet:

  • Maschinen- & Anlagenführer/innen - Fachrichtung Metall- und Kunststofftechnik
  • Groß & Außenhandelskaufmann/frau
  • Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Das Metallverarbeitungsunternehmen Trimet in Voerde bietet eine Betriebsbesichtigung am 14.03.24 an. Die Werksbesichtigung bietet einen spannende Einblicke hinter die Kulissen. Folgende Ausbildungsberufe werden bei Trimet ausgebildet:

  • Industriekauffrau/mann
  • Maschinen und Anlagenführer/innen
  • Elektroniker/innen für Betriebstechnik
  • Industriemechaniker/innen

Für die Teilnahme an den Betriebsbesichtigungen ist eine Anmeldung erforderlich. Dazu genügt ein Anruf unter 0281 9620 800 oder 02064 4370 242.

Weitere interessante Veranstaltungen

Cookie Einstellungen

Unsere Webseite wird von uns fortlaufend verbessert und wir verwenden zu diesem Zweck Cookies. Für eine optimale Nutzererfahrung empfehlen wir, diese zu akzeptieren. Andernfalls werden Teile der Seite in der Darstellung datenschutzkonform deaktiviert.

Nur notwendige Cookies akzeptieren